Back to Top
 
 
 
Urlaub im Sauerland - Das perfekte Ziel für jeden Urlaubstyp
Das Sauerland in Nordrhein-Westfalen ist eine der interessantesten Ferienregionen Deutschlands, gilt aber immer noch als Geheimtipp. Das hat den großen Vorteil, dass Sie hier Ferien fernab vom Massentourismus verbringen können. Ob Aktivurlauber oder Ruhe Suchende, Tierfreunde, Senioren oder Familien mit kleinen Kindern, im Urlaub im Sauerland erlebt jeder seine ganz persönlichen Glücksmomente.

Der Ferienhof Verse im Melbecketal liegt im Herzen des Sauerlandes und begrüßt Sie das ganze Jahr über mit attraktiven Angeboten für Urlaub nach Maß. Urlaub im südwestfälischen Sauerland heißt Entspannung und Abenteuer in einer tollen Mischung. Nicht nur Wandern und Radfahren zählen zu den beliebtesten Outdoor-Aktivitäten, viele weitere Attraktionen wie Technikmuseen, historische Baudenkmäler und kulinarische Erlebnisse warten auf Feriengäste, die das Besondere suchen. Auch Kletterer, Reiter und Golfer kommen hier auf ihre Kosten und Motorradfahrer erleben Fahrfreude pur.

Klettererlebnisse im Sauerland: Es müssen nicht immer die Alpen sein
Das Sauerland wird gerne das „Land der tausend Berge“ genannt. Die sind zwar nicht hoch, aber sehr vielseitig. Ob natürliche Felsen oder Hochseilgärten, Besuchern
eröffnen sich im Sauerland unendlich viele Möglichkeiten zum Klettern. So locken der Kletterpark Biggesee, das Klettergebiet Wennefelsen in Eslohe oder das Klettergebiet Borghausen in Lennefeld mit abwechslungsreichen Routen. Die attraktivsten Sportkletterer-Strecken sind ebenso gut erreichbar wie Kletterhallen. Die sind für alle ideal, die etwas Neues ausprobieren, aber keine Risiken eingehen möchten. So fühlen sich Indoor-Kletterer in der Kletterhalle Sauerland direkt bei der Freizeitwelt Sauerland in Schmallenberg sehr wohl und die Boulderhalle Blox in Finnentrop eignet sich besonders für Anfänger.

Familienurlaub im Sauerland: Hier wird Groß und Klein viel geboten
Die Gastgeber im Sauerland sind auf die Bedürfnisse von Familien bestens eingestellt, deshalb steht Ihr Familienurlaub im Sauerland hier unter einem sehr günstigen Stern. Wer die Attraktivität der Seenlandschaft einmal für sich entdeckt hat, wird das Meer nicht mehr vermissen. Ob zu Fuß, per Rad oder mit der Bahn, die landschaftlichen wie kulturellen Highlights sind alle leicht zu erreichen. Bei Familien mit Kindern steht der Bauernhofurlaub besonders hoch im Kurs. Kein Wunder, denn hier gibt es viel Platz zum Erkunden, Ponys zum Reiten, Kühe zum Streicheln, Heuballen zum

Herumtoben und vieles mehr. Im Sauerland finden Sie auch eine Vielzahl Allergiker freundlicher Ferienhöfe. Sie haben Lust auf Kulturgeschichte? Kein Problem, das frisch renovierte Sauerland-Museum in Arnsberg oder das „Dampf-Land-Leute Museum“ in Eslohe sind nur zwei Beispiele für Ausstellungen, die sich für Familien mit Kindern anbieten. Das „Dampf-Land-Leute Museum“ liegt mitten in der Natur und ist auch nicht weit vom Ferienhof Verse entfernt.
Familienurlaub im Sauerland: Hier wird Groß und Klein viel geboten
Die Gastgeber im Sauerland sind auf die Bedürfnisse von Familien bestens eingestellt, deshalb steht Ihr Familienurlaub im Sauerland hier unter einem sehr günstigen Stern. Wer die Attraktivität der Seenlandschaft einmal für sich entdeckt hat, wird das Meer nicht mehr vermissen. Ob zu Fuß, per Rad oder mit der Bahn, die landschaftlichen wie kulturellen Highlights sind alle leicht zu erreichen. Bei Familien mit Kindern steht der Bauernhofurlaub besonders hoch im Kurs. Kein Wunder, denn hier gibt es viel Platz zum Erkunden, Ponys zum Reiten, Kühe zum Streicheln, Heuballen zum

Herumtoben und vieles mehr. Im Sauerland finden Sie auch eine Vielzahl Allergiker freundlicher Ferienhöfe. Sie haben Lust auf Kulturgeschichte? Kein Problem, das frisch renovierte Sauerland-Museum in Arnsberg oder das „Dampf-Land-Leute Museum“ in Eslohe sind nur zwei Beispiele für Ausstellungen, die sich für Familien mit Kindern anbieten. Das „Dampf-Land-Leute Museum“ liegt mitten in der Natur und ist auch nicht weit vom Ferienhof Verse entfernt.

Freiheit pur im Radurlaub im Sauerland: fast so schön wie Fliegen
Aufatmen und mit allen Sinnen genießen heißt es im Urlaub mit dem Rad im Sauerland. Sie erleben abwechslungsreiche Strecken für jeden Radler-Typ und können jederzeit eine Pause einlegen, um die Schönheit der Landschaft auf sich wirken zu lassen. Egal, ob Sie genussradeln oder sich richtig auspowern möchten, es gibt Strecken für jeden Geschmack und jede Kondition. Auf sportive Urlaubsgäste warten wunderschöne Trail-Parks, Mountainbike-Routen und Straßenzüge für ehrgeizige Rennradfahrer. Viele Anbieter sind auf Fahrradgäste spezialisiert und bieten neben komfortablen Unterkünften auch fahrradspezifische Services an.
Wanderurlaub im Sauerland: perfekt abschalten ganz ohne Zubehör

Der mehr als 3.800 km² große Naturpark Sauerland-Rothaargebirge ist ein Eldorado für Wanderer. Er ist einer der größten Naturparks in Deutschland und breitet sich vom Märkischen Kreis über den Kreis Olpe bis zum Hochsauerland aus. Entlang der gut beschilderten Wanderwege laden zahlreiche Bänke zum Verweilen ein. Alle, die Ruhe und Entspannung suchen, sind hier richtig. Im Herbst ist Wanderurlaub im Sauerland besonders schön, denn dann werden Sie von einem Farbenspiel der Superlative überwältigt. Drei prämierte Fernwanderwege laufen mitten durchs Sauerland: der Rothaarsteig, die Sauerland-Waldroute und der Sauerland-Höhenflug. Nicht zu vergessen die vielen Themenrouten, die für alle Generationen wunderbare Wandererlebnisse bieten. Die Rundwege „Sauerland-Spuren“ können Sie innerhalb eines Tages erkunden. Fragen Sie Familie Verse vom Ferienhof Verse nach Anregungen und Wandertipps.

Highlights im Sauerland-Urlaub: Bergwerksstollen und Industriedenkmäler
Ein Erlebnis der besonderen Art ist die Original-Grubenbahn des Sauerländer Besucherbergwerks in Ramsbeck. Die wird zwar heute nicht mehr von Kumpeln benutzt, bietet Besuchern aber die Möglichkeit, eineinhalb Kilometer in den Berg hineinzufahren. Neben den historischen Bergwerksstollen sind es auch die Industriedenkmäler und Technikmuseen, für die das Sauerland bekannt ist. Besonders erwähnenswert sind die filigranen Aussichtstürme, die auch durch ihre Architektur faszinieren. Ein weiteres Highlight sind die berühmten „Karl May Festspiele Elspe“ (auch Elspe-Festival genannt). Der Austragungsort befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Ferienhof Verse und bietet unvergessliche Erlebnisse.
Seen im Sauerland: Freizeitvergnügen mit Fun-Faktor

Es sind vor allem die großartigen Seen, die der Region ihre Attraktivität verleihen. Der große Biggesee-Listersee sowie Möhne-, Henne-, Sorpe- und Diemelsee sind zwar allesamt Talsperren, was ihrer Attraktivität keinen Abbruch verleiht, denn man erkennt nur auf den zweiten Blick, dass das Wasser hier gestaut wurde. Die Seen versorgen die Bevölkerung nicht nur mit Trinkwasser, sie sind auch

Hochwasserschutz und haben einen unschätzbaren Wert als Erholungsräume. Im Sommer sind sie Freizeitparadiese mit eigenen Stränden, wunderschönen Rundwegen und herrlichen Wassersportmöglichkeiten. Darüber hinaus sind die Sauerlandseen auch ein Angelparadies.

Winterurlaub im Sauerland: knirschenden Schnee mit Panoramablick genießen
Auch im Winterurlaub mit Familie zeigt das Sauerland faszinierende Facetten. Rodeln, Skifahren und Schlittschuh laufen sind nur drei von vielen Möglichkeiten, seine Urlaubstage aktiv zu verbringen. Die Wintersport-Arena Sauerland erstreckt sich über dem Rothaarkamm und wirbt damit, nördlich der Alpen ¬das bekannteste Wintersportgebiet zu sein – wenn das kein Grund ist, sich selbst ein Bild zu machen! Entdecken Sie verschneite Winterwanderwege und kehren Sie nach einer abwechslungsreichen Tour in einem der gemütlichen Gasthöfe ein. Das Skigebiet Winterberg gehört zu den bekanntesten Wintersportarenen im Sauerland, erwähnenswert ist aber auch das familienfreundliche Skigebiet Fahlenscheid, das zum Ferienhof Verse nächstgelegene Skigebiet. Als Alternative zu Hotels sind Berghütten oder die Ferienwohnungen und das Ferienhaus Mondschein vom Ferienhof Verse echte Geheimtipps.

Urlaub mit Hund im Sauerland: Haustiere willkommen!
Im Sauerland brauche Hundebesitzer nicht lange nach geeigneten Ferienunterkünften für sich und ihren geliebten Vierbeiner zu suchen. Die ortsansässigen Vermieter haben ein Herz für Hundebesitzer und möchten es Tier und Mensch so angenehm wie möglich machen. Hunde genießen die ausgedehnten Wanderstrecken genauso wie Herrchen und Frauchen, außerdem bieten die Unterkünfte tiergerechten Komfort. Hier weiß man eben, was der perfekte Urlaub mit Hund im Sauerland bieten muss. Charmante, hundefreundliche Ferienwohnungen in Waldesnähe hat übrigens auch der gemütliche Ferienhof Verse im Melbecketal. Hier wird jeder nach seiner Façon glücklich.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.