Back to Top
 
 
 
Leben und Arbeiten mit der Natur
 

Wir lieben unsere Landschaft und deshalb ist uns nachhaltiges Wirtschaften sehr wichtig.
Aus diesem Grund haben wir unseren Betrieb auf nachhaltiges Wirtschaften umgestellt.

 

 

Heizen mit heimischem Holz

Auf unserem Betrieb haben wir eine große Holzhackschnitzelheizung womit wir alle Gebäude heizen und Warmwasser erzeugen. Im Ferienhaus gibt es ein Pelletofen, der für gemütliche Wärme sorgt.

Natürlich Ökostrom
Wir beziehen Strom nur von Energieerzeugern die 100% Ökostrom anbieten.
Um Energie zu sparen, haben wir fast nur noch Led-Leuchtmittel im Einsatz und achten auf sparsame Elektrogeräte.

Müllvermeidung & Mülltrennung
Wir achten sehr darauf das so wenig, wie möglich Müll anfällt und der Müll getrennt wird.
So schonen wir die Umwelt und fördern wir das Recycling.

Natur schonen und fördern
Unser Ferienhof liegt direkt am Naturschutzgebiet Rübenkamp-Melbecketal wo die Natur geschont wird und geschützt ist.
Unsere Flächen liegen fast zu 100% im Naturschutzgebiet.
Auch wir versuchen unseren Betrag zu leisten und säen jedes Jahr Wildblumen und stellen Nisthilfen für Bienen, Wespen, usw. auf.
So fördern wir den Erhalt der Bienen, da diese sehr wichtig für die Natur sind.

Voll biologische Kläranlage auf dem Ferienhof
Da der kleine Ort Melbecke nicht an das Kanalnetz angeschlossen ist, haben wir auf unserem Ferienhof drei voll biologische Kläranlagen im Betrieb.
Hier werden die Abwässer umweltverträglich aufbereitet.Entdecken Sie das schöne Sauerland im Urlaub mit Ihrem Hund. Das Melbecketal und die gesamte Urlaubsregion Lennestadt-Kirchhundem laden zu erlebnisreichen Spaziergängen und langen Wanderungen ein. Weite Wiesen, ursprüngliche Wälder – Freiheit, Abenteuer und Erholung pur für Hund und Herrchen.

Nachhaltigkeitslogo Landgrün
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.